Biographie:

Petra Horst wurde 1967 in Hamburg geboren, zog allerdings bereits im Jahr 1968 nach Pfungstadt in Südhessen, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbrachte. Nach Abschluss des Gymnasiums in Darmstadt, begann sie ein Studium der Pharmazie in Mainz, welches sie 1991 abschloss. Anschließend war sie einige Jahre als Apothekerin tätig, zuletzt, nach Heirat und der Geburt ihrer drei Kinder, vermehrt als Teilzeitkraft.

Neben ihren zahlreichen Hobbys, zu denen vor allem die asiatische Kampfkunst Karate, und seit einiger Zeit auch Aikido zählen, begann sie um das Jahr 2009 herum zu schreiben. Zunächst entstanden einige Geschichten für den privaten Gebrauch, vor allen Dingen natürlich in der Absicht, sie den eigenen Kindern vorzulesen. Doch langsam entwickelte sich mehr daraus, zumal sie im Jahr 2010 das Angebot erhielt, eines ihrer Kinderbücher zu veröffentlichen.

Seitdem folgten weitere Veröffentlichungen. Petra Horst konzentriert sich hierbei vor allen Dingen auf den Kinder- und Jugendbuchbereich, wenngleich man solche fixen Grenzen heute oftmals nicht mehr setzt.„Ein gut geschriebenes Buch, eine spannende, mitunter lehrreiche Geschichte, ist wohl für jedes Alter geeignet“, sagt sie oft. Ihr Themenschwerpunkt sind dabei historische Romane, sie begeistert sich schon seit ihrer Kindheit für die Geschichte und Lebensphilosophie der Indianervölker Nordamerikas, aber auch für unsere eigene, römisch-germanische Vergangenheit. Diese Epochen versucht sie ihren jüngeren und älteren Lesern, verpackt in spannende Abenteuergeschichten nahezubringen.

Bibliographie:

„Alchise“, Kinderbuch„Bärentatze erzählt“, Geschichten aus der Welt der Indianer, Kinderbuch
„Das Paradies ist woanders!“, Jugendroman, Eigenverlag, Kindle Ebook
„White Eyes“, Band 1bis 3, Eigenverlag, Kindle Ebook
„Kaktusblüte“, Band 1 und 2, Eigenverlag, Kindle Ebook
„Das Blut der Apachen“, verschiedene, thematisch zusammenpassende Romane, bisher erschienen Band 1-5, seit 2012
„Vor langer Zeit ... Bärentatze erinnert sich“, Eigenverlag, Kindle Ebook„Tom Schildkröte“, Kinderbuch, Eigenverlag, Kindle Ebook
„Sohn des Donners!", Kinderbuch, Eigenverlag, Kindle Ebook

„Im Winter des Wolfes - Lavinia und Armin“, Jugendbuch, Stephan Moll Verlag
(Saar-Hunsrück Literaturpreis Kinder- und Jugendbuch 2014)

In Vorbereitung für 2015:
„Im Schatten des Wolfes - Lavinia und Marcus“, Jugendbuch, Stephan Moll Verlag
„Im Sommer des Falken“, Jugendbuch, Stephan Moll Verlag